Start Jugendhaus Trafo Köngen Startseite 3k-Festival Kreisjugendring Esslingen Gemeinde Köngen Mörikeschule Köngen Burgschule Köngen Jugendhaus Trafo Köngen auf facebook!

Das Trafo - Chronik


1975 später »



2015 | 2014 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 |
1998 | 1997 | 1996 | 1994 | 1993 | 1992 | 1991 | 1990 | 1989 | 1988 | 1987 | 1984 | 1983 | 1982 | 1981 |
1977 | 1975 |















1975 gründet eine Initiativgruppe (Köngener Jugendliche (Oberschüler)) einen Verein zur Förderung der offenen Jugendarbeit in Köngen: "Oktopus". Sie sehen Handlungsbedarf, da für Jugendliche in Köngen nur konfessionell gebundene offene Angebote vorhanden sind. Sie treten immer wieder an die Gemeindeverwaltung mit der Forderung nach Räumen für ein offenes Jugendhaus heran und organisieren in einen Raum mit 35 qm in der Friedrichstrasse 5 einen offenen Jugendtreff.
Es war ein sehr steiniger Weg für die Octopussler. Viele Briefe, Gemeinderatsitzungen, Schülerzeitungen, ÖA- Veranstaltungen, Podiumsdiskussionen (auch mit dem KJR zusammen), Umfragen und ein Kampf gegen den schwäbischen Vereinssinn.

1975 später »


Start | Links | Impressum | Sitemap | info(at)jugendhaus-trafo.de | webmaster(at)jugendhaus-trafo.de